Rocko Schamoni

An der Rennweide 46
26316 Varel

Tickets from €20.00

Event organiser: Watt´en Schlick UG (haftungsbeschränkt), An der Rennweide 9, 26316 Varel-Dangast, Deutschland

Select quantity

Normalpreis

Normalpreis

per €20.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

King kommt!
Lesung mit King Rocko Schamoni am 16.11. im Kurhaus Dangast

In seinem neuen Buch „Große Freiheit“ erzählt „King“ Rocko Schamoni die frühen Jahre von Wolfgang „Wolli“ Köhler auf St. Pauli. Die abenteuerlichen und skurrilen Geschichten, die unter anderem vom Karrierebeginn der Beatles, vom Leiter des Hamburger Ordnungsamtes Amtmann Falck oder dem Doppelleben des Transvestiten Otto Habermann alias Cartacala handeln, ließ sich Schamoni von Wolli Köhler persönlich erzählen. Im Sommer 2017 starb die schillernde Kiezlegende von „St. Liederlich“. Golden Pudel Club-Betreiber Rocko Schamoni setzt ihm mit „Große Freiheit“ ein wunderbares Denkmal.

Location

Kurhaus Dangast
An der Rennweide 46
26316 Varel
Germany
Plan route

Das Kurhaus Dangast im niedersächsischen Varel ist seit mehr als zwei Jahrhunderten ein beliebter Treffpunkt für Kunst- und Kulturinteressierte aus der Region aber auch von weiter her. Hier lässt es sich in herrlicher Meeres-Atmosphäre entspannt bei einer Kanne Friesentee oder einem Pott Filterkaffee entspannen.

Wer friesische Gemütlichkeit erleben will, der ist im Kurhaus Dangast genau richtig. Es wurde schon um 1800 erbaut und ist seit 1884 ein Familienbetrieb. Mittlerweile in der 4. Generation verwöhnt das Team vom Kurhaus Dangast seine Gäste mit feinsten Kuchen und einer einzigartigen Atmosphäre. Schließlich ist das traditionsreiche Café direkt auf einem Geestrücken oberhalb vom Steindeich gelegen. Von der Terrasse aus hat man einen fantastischen Blick auf den Jadebusen und das Wattenmeer. Egal ob Ebbe oder Flut – hier wird den Gästen immer ein faszinierendes Naturschauspiel geboten. Auch Künstler und Freigeister waren schon immer an diesem besonderen Ort, denn die Mischung aus Laissez-faire und regem Treiben regt auch die Kreativität an.

Regelmäßig finden hier Konzerte und Lesungen statt. Schon Komiker wie Wigald Boning oder Katrin Bauerfeind waren zu Gast. Besonders zu empfehlen ist übrigens der hauseigene Rhabarberkuchen, der jeden Tag lauwarm serviert wird. Da kann man sich nur wohlfühlen!