Nessi Tausendschön - 30 Jahre Zenit

Benzberg 1
71706 Markgröningen

Tickets from €21.00

Event organiser: Konzertbüro Eckert, Im Langen Feld 48/1, 71706 Markgröningen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €21.00

Abendkasse

per €23.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Keine Ermäßigungen!

Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter:
karte@konzertbuero-eckert.de
print@home after payment
Mail

Event info

Nessie Tausendschön, 30 Jahre Zenit

Tausendschön: mindestens. Denn allein ihre Fernsehauftritte summieren sich gefühlt vierstellig, da ist alles dabei von A wie Anstalt und Aspekte bis Z wie Zimmer frei (WDR). „Ich bin gerne Kabarettistin“, bekennt die gefragte Lach-Tränerin freimütig. Zur Job-Beschreibung gehört nach ihren Aussagen die Amüsierdame und die Lustigkeitshure, neben der Scherzkeksin die Spaßkurtisane, die Joke-Bitch und nicht zu vergessen die Juxnutte. Genau deshalb waren dann wohl Auszeichnungen wie der der Salzburger Stier oder der Deutsche Kleinkunstpreis (2003) nur noch eine Frage der Zeit. Und selbstredend eine Frage der Stimme – im lebensprallen Sinn, der deutlich über den Kehlkopf hinausweist. Gut, sie ist schon auch Preisträgerin im Bundeswettbewerb Gesang. Doch die Tausendschön beherrscht nicht nur das Intonieren, sie hat das Zeug zum ausdrucksstarken Parodieren, Persiflieren und Imitieren. Titel wie „Die wunderbare Welt der Amnesie“ und „Frustschutz“ belegen das ebenso schön wie ihr aktueller, „30 Jahre Zenit“. Seit bereits so langer Weile betätigt sie sich als bühnenkluge Gärtnerin des blühenden Humors, die das glückliche Wiehern und das scharfzüngige Hadern gleichermaßen kultiviert. Alles gedeiht prächtig! Nebenbei, zum Programm gehört ein vielversprechender Untertitel: „Operation Goldene Nase“ – wir sind also nicht zuletzt gespannt auf lukrative Tipps aus erster Hand.

Location

Stadthalle Markgröningen
Benzberg 1
71706 Markgröningen
Germany
Plan route

In modernstem Schick begeistert die Stadthalle im baden-württembergischen Markgröningen sowohl optisch als auch durch ein ausgeprägtes Kulturprogramm, welches scharenweise Besucher in die Kleinstadt zieht.

Ihren Grundstein verdankt sie dem 1910er Turnverein Markgröningen, der den Bau jahrzehntelang nutzte. Das heutige Erscheinungsbild entstand mit den Umbaumaßnahmen im Jahre 1995, welche das Gebäude mit neuem Bühnenraum, Foyer und gut ausgestattetem Küchenbereich versahen. Heute passen bis zu 500 Personen in den Hauptsaal, außerdem bis zu 100 Personen ins Foyer. Die beiden Säle lassen sich durch eine Trennwand voneinander abkapseln. Ein breiter Einfall von Tageslicht wird durch große Panoramafenster gewährt, welche einen herrlichen Blick auf den Saint-Martin-de-Crau-Platz ermöglichen. Ob opulente Bühnenveranstaltung oder intime Privatfeier, mit der Stadthalle Markgröningen sind Sie auf der sicheren Seite.

20 km oberhalb Stuttgarts erstreckt sich die Markgröningen. Durch ein gut ausgebautes Schienennetz erreichen Sie die Stadthalle gleichsam mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem PKW. Die nächste Haltestelle liegt nur wenige hundert Meter entfernt. Parkplätze grenzen direkt an die Location.