NDR Intensiv-Station live

Moderator Axel Naumer  

Greyerstr. 3
29525 Uelzen

Tickets from €20.00

Event organiser: Kulturkreis Uelzen e. V., Herzogenplatz 2, 29525 Uelzen, Deutschland

Tickets


Event info

Der satirische Monatsrückblick

Die „Intensiv-Station“ ist wieder auf Tour und kommt nach Uelzen! Kabarettfreunde dürfen sich auf politische Satire der Extraklasse, entlarvende Parodien und aktuelle Pointen freuen.

Mit dabei sind hochkarätige Gäste wie Mathias Tretter und Chef-Parodistin Antonia von Romatowski, dazu Live-Musik und kuriose O-Töne. All das bietet die „Intensiv-Station“, die satirische Radiosendung von NDR Info, mit ihrem Monatsrückblick.
Moderator Axel Naumer begrüßt in Uelzen Gäste der unterhaltsamen Extra-Klasse: Mathias Tretter kommentiert das politische Geschehen, Polemik ohne Predigt, eben "Pop" − das ist sein Programm. Stephan Fritzsche als „Oberpfleger Fritzschensen“ wird einen Polit-Patienten wieder genauestens sezieren. Zudem präsentiert er die besten O-Töne des Monats in seiner „Tönenden Wochenschau“.
Außerdem dabei: Chef-Parodistin Antonia von Romatowski, die blitzschnell in die verschiedensten Rollen schlüpft: von der Kanzlerin der Herzen bis zur Linken-Frontfrau Sahra Wagenknecht – gekonnt, pointiert und schonungslos entlarvend.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends ist das von „Harry Stahl“-Darsteller Jean-Michel Räber extra für die Show in Uelzen geschriebene Live-Hörspiel, das mit Stimmenvielfalt, Wortwitz und live hergestellten Geräuschen (Nina Wurman) begeistert. Und last but not least sorgt das Intensiv-Station-Show-Orchester für den musikalischen Rahmen des Abends.


Dauer: 2 Stunden inkl. Pause

NORDDEUTSCHER RUNDFUNK

Im Radio ist dieses Kabarettereignis schon am Montag, 2.12.19 um 21:05 Uhr auf NDR Info zu hören, in Uelzen auf 90,7 Mhz.


Ticket-Ermäßigung:
Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte
Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen
Rollstuhlfahrer mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson
nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172

Location

Theater an der Ilmenau
Greyerstr. 1-3
29525 Uelzen
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Theater an der Ilmenau, im Niedersächsischen Uelzen, ist ein zentraler Ort für Kunst und Kultur. Mit einem bunten, abwechslungsreichen Veranstaltungsangebot hat es sich längst schon weit über die Grenzen der Stadt hinaus einen Namen gemacht.

1970 wurde das Haus erbaut und ist seitdem eine beliebte Spielstätte mit unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen. Da es mit 800 Sitzplätzen eines der größten Gastspieltheater der Region ist, stehen regelmäßig renommierte Ensembles, Tourneetheater aber auch bekannte Orchester sowie Künstler verschiedener Genres auf der Bühne. Das Programm setzt sich dementsprechend aus Schauspieldarbietungen, Musicals, Konzerten, Opern, Operetten, Ballett, Kinder- und Jugendvorstellungen sowie Comedy und Kabarett zusammen. Für Kunstliebhaber ist zudem das Foyer des Theaters von großem Interesse, denn dieses wird oft als Galerie für Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst genutzt. So lohnt es sich beispielsweise in der Pause oder auf dem Weg zu den Veranstaltungen die vielen Werke von Künstlern aus der ganzen Welt zu bestaunen.
Vor den Vorführungen und in der Pause können Sie sich bei diversen Getränken und kleinen Snacks in guter Gesellschaft einstimmen oder über das Gesehene oder Erlebte austauschen.

Ein Besuch im Theater an der Ilmenau bedeutet Unterhaltung und Inspiration für Groß und Klein. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!