Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.
Rescheduled
Previous date:

Mickela - Die Karlsruher "Voice Of Germany"-Halbfinalistin "jetzt" live erleben

Mickela / Support Najenko  

Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe

Tickets from €18.60 *

Event organiser: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe JUBEZ, Kronenplatz 1, 76133 Karlsruhe, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €18.60

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ermäßigung:
- Rollstuhlfahrer + Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen Normalpreis, Begleitperson hat freien Eintritt ohne Ticket

Weitere Ermäßigungen bitte im Jubez-Büro erfragen
Di.-Fr. 14-18 Uhr, Fr. Malik 0721-133-5630 / jubez@stja.de
print@home
Delivery by post

Event info

Mickela ist die 26-jährige Sängerin aus Karlsruhe die von The Voice of Germany 2020 bekannt ist. Dort kam sie bis in die Top 10 ins Halbfinale. Im Februar 2021 veröffentlichte sie ihre erste Single „Wellen voll von Liebe“. In ihren weiteren deutschen Songs erzählt sie von ihren bisherigen Erfahrungen und Erlebnissen, die sie geprägt haben. Einige Texte ihrer Songs entstanden nach ihrer Krebserkankung 2019 und handeln davon das Leben JETZT zu leben. Mickela möchte mit ihren Songs die Menschen motivieren und ihnen ein positives Gefühl geben. In einem ihrer Songs lautet es „Die beste Zeit ist jetzt“.

Nun ist sie endlich mit ihrer Band live zu erleben und wir freuen uns auf einen besonderen Abend mit der sympathischen Sängerin aus Karlsruhe.

Videos

Event location

Jubez Karlsruhe
Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe
Germany
Plan route
Image of the venue location

Das Kulturzentrum jubez in der Karlsruher City ist eine Einrichtung der kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche und ein etablierter Veranstaltungsort, hier begegnen sich Liveprogramm und Kreativangebote.

Im Veranstaltungsbereich reicht die Angebotspalette von Konzerten aller populären Stile über Newcomer-Wettbewerbe wie das „New Bands Festival“, Kleinkunst, Kabarett, Comedy und Theateraufführungen bis hin zu Lesungen, Vorträgen und Diskussionsforen.

In der Medien-, Kunst-, Foto-, Holz-, Keramik- Theater- und Textilwerkstatt finden Kurse, Projekte und eine enge Kooperation mit Karlsruher Schulen statt. Außerdem stehen die Türen der Werkstätten Kindern und Jugendlichen an den Nachmittagen auch ohne Anmeldung und Gebühr offen.

Das jubez legt Wert auf eine kulturelle Bandbreite und versteht sich darüber hinaus als Ort der Auseinandersetzung mit gesellschaftlich und politisch relevanten Themen.