DORO

Kraftwerkstrasse 7
4133 Pratteln
CH

Tickets from €42.45 *

Event organiser: Z7 Konzertfabrik, Kraftwerkstrasse 7, 4133 Pratteln, Schweiz

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €42.45

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

ALTERSBESCHRÄNKUNG:

Das Mindestalter für den Einlass an unsere Konzerte beträgt 16 Jahre. In Begleitung eines Erwachsenen wird der Einlass ab 10 Jahren gewährt.
print@home after payment
Mail

Event info

NIMMERMÜDE METAL-QUEEN

Seit über dreieinhalb Jahrzehnten bespielt die erfolgreichste deutsche Rocksängerin aller Zeiten die Bühnen dieser Welt. Doro Pesch kann auf eine einzigartige Karriere im Musikbusiness zurückblicken. In Zahlen heisst das: Gold und Platin-Auszeichnungen für über 10 Millionen verkaufte Tonträger. Mehr als 2’800 Live-Auftritte auf vier Kontinenten und in 60 Ländern der Erde. 20 Studioalben und diverse Live-Veröffentlichungen. Hinzu kommen Auszeichnungen von „Echo“ bis „Metal Hammer Legends Award“, unzählige Titelbilder auf allen relevanten Musik-Magazinen und Millionen begeisterte Fans auf der ganzen Welt. Am 11.11.2020 bittet die Queen of Metal einmal mehr bei uns im Z7 zur Audienz.

Es war ein perfekter Auftakt für Doro Pesch zu ihrer Winter Tour 2019 durch Europa. Beim Hard Rock Hell Festival in der englischen 50’000-Seelen-Stadt Great Yarmouth wurde sie am 9. November mit dem „Angel Of Rock Award“ ausgezeichnet. Bei einem Fan-Voting zur besten weiblichen Rocksängerin der Welt erhielt Doro sagenhafte 77,8% aller Stimmen. Der Preis wurde ihr gleich auf der Bühne vor ihren begeisterten Fans überreicht. Doro freute sich: „Was für eine ganz besondere Ehre, in dem Land ausgezeichnet zu werden, mit dem mich seit meinen Anfängen so viel verbindet!“ Doro war 1996 die erste Frontfrau, die auf dem legendären Monsters Of Rock Festival in Castle Donington auftrat. Viele ihrer Lieblingsbands, mit denen sie auch tourte, stammen ebenfalls aus dem Vereinigten Königreich. Darunter Judas Priest, Saxon oder Motörhead. Die Duette, die sie mit Biff und Lemmy aufnahm sind Kult.

Dass Doro Pesch eine Legende ist, wusste die Welt spätestens seit dem 17. Juni 2013, als die Queen of Metal in England bei den renommierten „Golden Gods Awards“ in der Londoner O2 Arena den erstmals verliehenen „Legends Award“ erhielt. Nur drei Monate später wurde ihr die gleiche Ehre in ihrer Heimat zuteil, wo sie vom deutschen Metal Hammer mit einem weiteren Legenden-Award ausgezeichnet wurde. Und die lebende Legende macht ihrem Ruf als einer der angesagtesten, heissesten und am härtesten arbeitenden Touring-Acts des Rock´n´Roll Zirkus auch nach 37 Jahren noch immer alle Ehre. Erst gerade hat sie ihre „Forever Warriors, Forever United“ Winter Tour 2019 durch Europa abgeschlossen, schon sind wieder neue Daten für 2020 angesagt. Am 7. März feiert Doro ein Heimspiel in Düsseldorf als „Very Special Guest“ der grossen Saxon Jubiläumsshow. Anschliessend rockt sie ein halbes Dutzend weitere deutsche Städte sowie Österreich. Erste Sommer-Festival-Daten sind auch schon bekannt und im Herbst ist sie wieder bei uns zu Gast. „Wir haben eine tolles Album im Gepäck, einen grossartigen Back-Katalog im Rücken und unsere treuen Fans, die uns genauso sehr lieben wie wir sie“, sagt Doro. „Da gibt es doch nichts Schöneres, als mit den Jungs auf Tour zu gehen, und jeden Abend eine andere Stadt zu rocken!“ Ganz nach dem Motto ihres aktuellen Erfolgsalbums: „Forever Warriors - Forever United“.

Videos

Location

Z7 Konzertfabrik
Kraftwerkstraße 7
4133 Pratteln
Switzerland
Plan route

Seit 1994 befindet sich in Pratteln bei Basel eines der beliebtesten Konzerthäuser der Schweiz.
Der Verein Z7 organisiert im Schnitt über 150 Veranstaltungen pro Jahr. Für das Dreiländereck und für die ganze Schweiz bietet das Z7 ein abwechslungsreiches und ansprechendes Angebot an Live-Konzerten. Das Z7 stellt sich das Ziel, den Fans bestmögliche Konzertqualität gepaart mit einer familiären Atmosphäre anzubieten. Nebst Konzerten in Pratteln veranstaltet das Z7 auch regelmässig Konzerte und Open Airs in der Region.

Von aussen macht die Konzertfabrik Z7 einen unscheinbaren Eindruck, dabei ist es eine der renommiertesten und legendärsten Konzerthallen Europas. 1994 wurde die ehemalige Lagerhalle in eine Konzertlokal umfunktioniert. Daraufhin folgten in 20 Jahren über 2'000 Konzerte und eine Million Besucher. Den bis zu 1'600 Besuchern wird ein hoher Standard an Ton- und Lichtqualität geboten, wie es sie selten in der Schweiz gibt.