Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Die große Starparade

Andy Borg und weitere Künstler  

Mahlastraße 3
76829 Landau in der Pfalz

Tickets from €33.30 *
Concession price available

Event organiser: artmedia management & more, Mühlenstrasse 35, 77815 Bühl, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Andy Borg hat sich schon längst einen festen Platz am Schlager-Himmel gesichert. Mit Hits wie „Arrivederci, Claire“ und „Ich will nicht wissen, wie du heißt“ ist Andy Borg zu einer lebenden Legende geworden. Und auch als Moderator des Musikantenstadls hat der Österreicher für beste Unterhaltung gesorgt. Unzählige Auszeichnungen belegen das Können des Schlagerstars.

1960 wurde Andy Borg in Wien geboren. Schon früh entdeckte er die Liebe zur Musik. Im zarten Alter von 22 Jahren kam der Durchbruch. Der Schlager „Adios Amor“ katapultierte den jungen Sänger auf die obersten Chart-Ränge in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mittlerweile kann Andy Borg auf eine bewegende und bewegte Karriere zurückblicken. Er wurde mit der „Goldenen Stimmgabel“ geehrt, verkaufte seinen ersten Hit über 14 Millionen Mal und heimste zahlreiche goldene und diamantene Schallplatten ein. Das Besondere an Andy Borg ist aber, dass der Mann mit der einfühlsamen Stimme trotz des großen Erfolgs nie die Bodenhaftung verloren hat. Er ist in all den Jahren ein Team-Player geblieben und weiß genau, dass sein Erfolg ohne das treue Publikum nicht möglich gewesen wäre. Und genau diese Nähe zu seinen Fans zeichnet den Schlager-Star aus. Hier wird die Musik wirklich gelebt und geliebt. Kein Wunder also, dass sich die Schlager-Fans auch nach über drei Jahrzehnten kein Konzert von Andy Borg entgehen lassen wollen.

Erleben auch Sie den Vollblutmusiker live und lassen Sie sich von Andy Borg aus dem Alltag entführen. Hier wird Ihnen beste Unterhaltung geboten!

Event location

Jugendstil-Festhalle Landau
Mahlastraße 3
76829 Landau in der Pfalz
Germany
Plan route
Image of the venue location

Sie ist eine der bedeutendsten Festspiel- und Theaterbauten des Jugendstils in Süddeutschland. Die Jugendstil-Festhalle in Landau wartet mit einem hochkarätigen Programm auf, das sowohl Kongresse und Tagungen, als auch Konzerte und Bälle umfasst.

1905 wurde das malerische Gebäude erbaut und seit dem sein äußeres Erscheinungsbild kaum verändert, auch weil es die Weltkriege unbeschadet überstanden hat. Der Innenraum wurde mehrfach durch Renovierungen umgestaltet, 2001 aber originalgetreu wieder hergestellt und seitdem erstrahlt das Gesamtkunstwerk Jugendstil-Festhalle wieder in ihrem ursprünglichen Glanz. Während der denkmalgerechten Generalsanierung erhielt die Jugendstil-Festhalle neueste Bühnentechnik, wodurch exklusive Veranstaltungen in historischer Atmosphäre möglich werden. Herzstück ist mit Platz für über 1.000 Personen der Große Saal, der mit dem rekonstruierten Deckengewölbe beeindruckt. Daneben bieten elegante und moderne Salons Platz für Konferenzen und Vorträge.

Nicht nur das Interieur, auch die Außenanlage der Jugendstil-Festhalle ist äußerst stilvoll. Der Konzertgarten auf der Terrassenebene dient als geschmackvoller Flanierbereich und weiterer Raum für Veranstaltungen unter freiem Himmel. Natürlich ist während der Events auch für beste kulinarische Bewirtung gesorgt, das professionelle Serviceteam sorgt außerdem für reibungslosen Ablauf.

Hygiene concept

Bitte beachten Sie folgende Informationen
Aufgrund der aktuellen Situation und der damit eintretenden Alarmstufe in Baden-Württemberg, wird die 2G-Regelungen für Veranstaltungen nun verpflichtend.
Es gelten folgende Ausnahmen:
Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind
Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen (negativer Antigen-Test erforderlich)
Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, negativer Antigen-Test erforderlich)
Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Antigen-Test erforderlich) » Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)