Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.
Rescheduled
Previous date:

Blackout Problems

dark warm up show  

Alter Schlachthof 35
76131 Karlsruhe

Tickets from €24.10 *

Event organiser: Kulturzentrum TOLLHAUS e.V., Alter Schlachthof 35 , 76131 Karlsruhe, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

VVK

per €24.10

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Rollstuhlplätze und Ermäßigungen aller Art (Kinder, Schüler etc.) sind ausschließlich beim Veranstalter erhältlich, Tel. 0721/964050
print@home
Mobile ticket
Delivery by post

Event info

Fast zwei Jahre sind vergangen, seitdem Blackout Problems ihre DARK Tour immer wieder verschieben mussten. Eine schwierige Zeit für Kulturschaffende und besonders für Bands wie Blackout Problems, denen der Boden unter den Füßen entzogen wurde. Dabei schien 2020 ein gutes Jahr zu werden, aus Clubs wurden immer größere Hallen und längst war der Sprung zu vierstelligen Besucher:innenzahlen gemacht - und dann kam der Lockdown, von Gestern auf Heute hörte alles auf.

Im Winter 2021 kann die Tour endlich stattfinden und Blackout Problems machen wieder das, was sie am besten können: Live spielen. Nun, da Shows wieder möglich sind, neben den Bands vor allem die kleinen Clubs arg leiden mussten und es längst nicht alle geschafft haben, wollen sie ein Zeichen setzen und bevor es auf DARK Tour geht, gerade dort eine Handvoll Konzerte ergänzen. In den kleinen, schwitzigen, engen Venues, dort, wo alles anfängt und dort, wo das Herz schlägt, wo es am bittersten nötig ist, wo zuerst das Licht ausgehen musste und zuletzt erst wieder angehen durfte: DARK WARM UP Shows 2021.

Event location

Tollhaus Kulturzentrum e.V.
Alter Schlachthof 35
76131 Karlsruhe
Germany
Plan route
Image of the venue location

Das Tollhaus Karlsruhe ist eine der ganz besonderen Kulturinstitutionen der Region. Theater, Kabarett, Jazz, Rock und Pop finden ihren Platz auf der Bühne. Fast täglich wechselt das Programm und somit ist für jeden etwas dabei.

Angefangen hat alles mit einem kleinen Verein, der sich „Folkclub“ nannte. Doch schon damals, 1978, wollten die Veranstalter über die Folk-Grenzen hinaus. Und kurzer Hand beschloss man, den „Folkclub“ zum Kulturverein Tollhaus e.V. zu ändern. Und nicht nur der Name, sondern auch das Programm änderte sich entscheidend. Neben Folk-Konzerten gab es nun auch Theater und Kabarett zu sehen. Es folgten Jahre des Umbaus und der Vergrößerung und 1992 war es dann endlich soweit: Das Tollhaus fand sein neues Zuhause im Karlsruher Schlachthofgelände. Seither strömen 100.000 Besucher jährlich zu den Veranstaltungen und die Location erfreut sich größter Beliebtheit.

Das „Tollhaus Karlsruhe“ ist eine einmalige Lokalität und ein Muss für Kulturbegeisterte. Tolles Ambiente und ein bunt gemischtes Publikum lassen jede Veranstaltung unvergesslich werden.