Baden-Württemberg macht Spaß

Heinrich Del Core, Christoph Sonntag, Dui do on de Sell, Anny Hartmann  

Herrenberg
71083 Herrenberg

Tickets from €25.00

Event organiser: 101Entertainment, Anton-Schmidt-Straße 36, 71332 Waiblingen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €25.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlplätze sind nur über 07151 9 81 89 0 buchbar. Es gibt generell keine Ermäßigungen.

Ihre Eintrittskarte müssen Sie am Ticketumtauschstand in der Stadthalle Sigmaringen ab 15 Uhr gegen einen Eintrittsbändel umtauschen.
Mit diesem Eintrittsbändel haben Sie Zutritt zu beiden Bühnen. Ist eine Bühne bereits voll, müssen Sie auf die andere Bühne ausweichen.
Es besteht kein Anspruch auf einen Sitzplatz in den Lokalitäten. Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die Bedingungen des Veranstalters.
print@home after payment
Mail

Event info

SWR1 präsentiert:
Baden-Württemberg macht Spass!
SWR1 präsentiert am Sonntag, 05. Juli 2020 zum fünften mal in Herrenberg das große Comedy- und Kabarettfestival «Baden-Württemberg macht Spass». Wie gewohnt wird auf 2 Bühnen gespielt und das Publikum darf zwischen beiden Bühnen hin- und herwechseln. Mit dabei sind in diesem Jahr Christoph Sonntag, Heinrich del Core, Anny Hartmann sowie Dui do on de Sell.
Im Rahmen des Kulturfestivals Sommerfarben ist das von SWR1 präsentierte Comedy- und Kabarettfestival «Baden-Württemberg macht Spaß» erneut in Herrenberg zu Gast. Dieses mal treten 4 Künstler mehrfach auf 2 Bühnen auf. Zwischen den Auftritten ist auf beiden Bühnen zeitgleich eine Pause und der Zuschauer kann zur nächsten Bühne und damit zum nächsten Künstler wechseln. Da auf 2 Bühnen gespielt wird, kann der Besucher alle vier Künstler anschauen und miterleben. Bei gutem Wetter befindet sich eine Bühne auf dem Marktplatz und die zweite Bühne in der Stadthalle. Bei schlechtem Wetter findet die gesamte Veranstaltung in der Stadthalle statt.

Christoph Sonntag
Wer kennt ihn nicht? Regelmäßig ist CHRISTOPH SONNTAG im SWR Radio und Fernsehen zu sehen und zu hören. Von Flensburg bis zum Bodensee begeistert er sein Publikum und füllt die Hallen – wenn es sein muss auch die Stuttgarter Porsche Arena. Christoph Sonntag spielt Ausschnitte aus seinem neuesten Programm «Wörldwaid», das im Januar 2020 Premiere feierte. Dabei beschäftigt sich der Ausnahmekabarettist neben tagesaktuellen Themen insbesondere mit dem schwäbischen Lifestyle, den erfolgreiche schwäbische Auswanderer auf der ganzen Welt installiert haben – mit unglaublichen Auswirkungen…

Heinrich Del Core
Heinrich Del Core gehört mittlerweile zu den bekanntesten Comedians in Baden-Württemberg. Er hat italienische Wurzeln, spricht aber das mütterlicherseits erworbene Schwäbisch. Er spielt Ausschnitte aus seinem neuesten Programm «Glück G´habt», das wie immer von echten urkomischen Erlebnissen des Künstlers handeln. Heinrich Del Core wurde mehrfach ausgezeichnet. Beispielsweise mit dem «Nordrhein-Westfälischen Kleinkunstpreis», dem «Kleinkunstpreis Baden-Württemberg», dem «Paulaner Solo» sowie der «Tuttlinger Krähe».

Dui do on de Sell
Doris Reichenauer und Petra Binder sind «Dui do on de Sell». Ihr Programm ist eine einzigartige Mischung aus warmherziger Satire, messerscharfer Ironie und knochentrockenem Humor. Mit ihrer sympathischen, authentischen und saumäßig schlagfertigen Art begeistern beide ihr Publikum in ganz Baden-Württemberg. Kein Wunder sind Dui do on de Sell im SWR-Fernsehen und im SWR-Radio gern gesehene Gäste.

Anny Hartmann
Nach Auftritten im Quatsch Comedy Club schreibt sie das allseits bekannte Buch zum Programm: «Zu intelligent für Sex? ». Dann wechselt sie das Fach. Weg von der Comedy – hin zum politisches Kabarett ohne Schnick – Schnack. Politik einfach, bissig, amüsant und unterhaltend. Ausgezeichnet unter anderem mit der «St. Ingberter Pfanne», dem «Fränkischen Kabarettpreis», dem «Münsterländer Kabarettpreis» sowie dem «Thüringer Kabarettpreis». Kabarett Legende Volker Pispers meint über Anny Hartmann: «Anny Hartmann hat verstanden, dass man, um Unterhaltung zu machen, nicht nur Humor braucht, sondern vor allem eine Haltung. Außerdem besitzt sie als Diplomvolkswirtin auch noch Hirn. Sie vereint in Ihrer Person also die drei großen H des Kabaretts: Haltung, Humor, Hirn. Das sollten Sie sich angucken. »


Hinweise zur Veranstaltung
Ihre Eintrittskarte müssen Sie am Ticketumtauschstand in der STADTHALLE HERRENBERG ab 15 Uhr gegen einen Eintrittsbändel umtauschen. Mit diesem Eintrittsbändel haben Sie Zutritt zu beiden Bühnen. Ist eine Bühne bereits voll, müssen Sie auf die andere Bühne ausweichen. Es besteht kein Anspruch auf einen Sitzplatz in den Lokalitäten.
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Stadthalle Herrenberg statt. Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung auf dem Marktplatz und in der Stadthalle statt.
Keine Rückerstattung des Kartenpreises, wenn wetterbedingt die Veranstaltung verlegt, abgebrochen oder unterbrochen werden muss. Wetterhotline am Veranstaltungstag ab 14 Uhr: 07032 / 924 160.
Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die Bedingungen des Veranstalters.
Informieren Sie sich zum Programmablauf unter www.bw-macht-spass.de.

Location

Marktplatz Herrenberg
Marktplatz
71083 Herrenberg
Germany
Plan route

Als „Herz der Innenstadt“, wie der Marktplatz Herrenberg von den Stadtbewohnern liebevoll genannt wird, hat sich die Location längst einen Namen gemacht. Hier pulsiert das kulturelle Leben und wartet mit Theater- und Choraufführungen sowie vielen weiteren Konzerten auf.

Schon tagsüber ist der Marktplatz ein echter Hingucker. Mit den umliegenden Fachwerkhäusern und den gemütlichen Sitzmöglichkeiten lädt die Location zum Verweilen ein. Doch erst, wenn nachts die Gebäude dank eines ausgeklügelten Beleuchtungssystems in vollem Glanz erstrahlen, entfaltet der Platz seinen vollständigen Charme. Seien Sie sich gewiss, bei einem Besuch der Stadt Herrenberg ist eine Visite des Markplatzes Pflicht.

Entspannt zu erreichen ist die Location darüber hinaus auch noch. Falls Sie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, befindet sich der Marktplatz nur fünf Gehminuten von der nächsten Haltestelle entfernt. Anreisende mit dem Auto müssen sich in der Umgebung nach Parkmöglichkeiten umschauen.